Was ich anderen auf den Weg geben möchte

Ich weiß, eigentlich wollte ich ja eine Abschiedsserie machen. Und der Begriff „Serie“ impliziert ja, dass ich mehrere Artikel veröffentlichen sollte, nicht nur einen. Aber ich habe Erklärungen hust schlechte Ausreden: Bachelorarbeit, 40°C, und ein Bett, das einfach zu einladend ist, um nicht darin auszuschlafen. Aber wie dem auch sei, versprochen ist versprochen.

Bevor ich von hier verschwinde, will ich allen, die mit ERASMUS nach Straßburg oder irgendwo anders hingehen werden, noch ein paar Tipps geben, schließlich war ich jetzt ein Jahr weg und vielen steht noch mindestens ein Semester bevor. Viele dieser Tipps werden speziell auf Straßburg bezogen sein, andere sind auch allgemein, also reinschauen lohnt sich 🙂 „Was ich anderen auf den Weg geben möchte“ weiterlesen

Internet, lebst du noch?

Von der Idee her leben wir hier im Wohnheim relativ luxuriös: Wir zahlen 270€ Miete pro Monat mit Strom, Wasser und Internet inklusive. In anderen Wohnheimen ist das anders, die müssen Wasser und Strom getrennt bezahlen und WLAN haben sie auch nicht immer. Hier ist das anders, wir haben WLAN (und sogar LAN ^^ ), aber es kann einfach mal so mir nichts dir nichts passieren, dass es einen Tag lang ausfällt. „Internet, lebst du noch?“ weiterlesen