Helsinki (DE)

Hello, darkness, my old friend

Veröffentlicht am
Kaffee mit sternförmiger Dekoration

Ich habe mich heute mal für ein etwas düstereres Thema entschieden, welches hier in Finnland aber immer omnipräsenter wird: Die Dunkelheit. Aus Deutschland habe ich zwar auch einige Beschwerden gehört, dass es ja schon so früh dunkel werde, und letztens habe ich auch geschrieben, dass ich die Unterschiede für gar nicht so groß halte, aber jetzt muss ich meine Meinung revidieren: Die Sonne um 15:45 untergehen zu sehen, das ist ziemlich hart. Weiterlesen / Read more

Helsinki (DE)

Mein Viertel – Pasila

Veröffentlicht am
Schienen des Bahnhofs Pasila

Es ist ja fast schon wieder peinlich, wie lange ich nicht gepostet habe, aber ich habe hier wahnsinnig viel zu tun. Und das ist keine billige Ausrede, ich komme hier zu fast nichts! Die Partys sind fast gänzlich dem Studium gewichen. Bis auf letzten Sonntag saß ich in den vergangenen Tagen nur in der Uni und habe irgendwelche Ausarbeitungen geschrieben. Und wenn ich nicht in der Uni saß, so saß ich zu Hause und habe weitergearbeitet. Da das aber nicht das spannendste Thema für einen Blogpost ist, dachte ich mir, dass ich etwas über das Viertel schreibe, in dem ich wohne. Weiterlesen / Read more

Helsinki (DE)

„KALSARIKÄNNIT“! – Oder wie man sich in Finnland in Unterhosen betrinkt

Veröffentlicht am

Wenn man in Google nach „Finnisch Bier“ sucht, kommt tatsächlich als einer der ersten Vorschläge „Finnisch Bier trinken Unterhose“. Wer sich jetzt fragt, was bei den Finnen denn da schief ist, dem kann ich sagen: Einiges! Und ja, „Kalsarikännit“ bedeutet tatsächlich „sich allein zu Hause in Unterhosen betrinken“. Weiterlesen / Read more

Helsinki (DE)

Auf geht’s in die Kälte

Veröffentlicht am

Irgendwie fühlt es sich noch komisch an, aber am Sonntag geht’s los: Ich düse wieder ab ins Ausland, und zwar nach Finnland, wie ich bereits im Februar schrieb.

Mit den Vorbereitungen bin ich jetzt auf der Zielgerade und gepackt habe ich natürlich auch schon.
Lest in diesem Beitrag, was ich zu meiner Abfahrt denke und vergesst nicht, meinen Blog zu abonnieren, damit ihr up to date mit den neuesten Stories aus Helsinki bleiben wollt! Weiterlesen / Read more

Helsinki (DE)

Ausland, ich komme! (wieder)

Veröffentlicht am

Letzte Woche habe ich es ja schon angeteasert: Ich gehe wieder ins Ausland, dieses Mal nach Finnland. Zwar habe ich noch keine Antwort auf meine Bewerbung bekommen, allerdings ist der Ansturm auf ERASMUS bei uns Geodäten nicht all zu groß, deswegen sehe ich keinen Grund, warum ich nicht angenommen werden sollte. Da ich ja schon einmal im Ausland war gibt es einige Dinge, die ich dieses Mal anders angehen werde als beim letzten Mal und darüber will ich heute berichten. Weiterlesen / Read more